Gundula Ettmann

Gundula Ettmann

 

wurde 1956 in Lüdinghausen geboren.

Nach ihrem Studium war sie lange als Grafikerin tätig, später hatte sie einen Lehrauftrag für diesen Bereich inne.

 

Um der strengen Form der Grafik etwas anders zu gestalten, wandte sie sich schnell der freien Malerei zu und suchte dort dem etwas entgegenzusetzen.

In ihren Arbeiten,schenkt die Künstlerin der zeitgenössischen, informellen Malerei eine ganz besondere Beachtung.

Dabei führt sie die Ausdrucksstärke der Farben, zu intensiven Kompositionen zusammen, so dass Linien und Flächen aus ihr entstehen und in einem ausgewogenen,hamonischen Arrangement zusammengeführt werden.

125  2020  30 x 40 cm

25 2019  100 x 110 cm

118  2019  50 x 70 cm

                                                                         41  2019  60 x 80  cm

01  2020  70 x 140 cm

137  2020 60 x 100 cm

139  2020   60 x 80 cm.

 

 Ihre Bilder sind wie Landschaften ihrer Gedanken,zeigen Erlebtes und Gesehenes und lassen doch für Jeden genügend Raum für eine eigene Interpretation

141  2020  70 x 160 cm.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daruper Landpartie